Planetarischer Nebel IC 5117

Objektbeschreibung

IC 5117
IC 5117: 500 mm Cassegrain f=5800 mm f/11.4; SBIG STL11K; 50+50+50+50 min LRGB; Sternwarte Lischerli, Ottenleuebad, Berner Oberland; © 2005 Radek Chromik

Der planetarische Nebel IC 5117 wurde 1905 von der schottisch-amerikanischen Astronomin Williamina Fleming entdeckt. Dreyer beschrieb den Nebel in seinem 1910 zweiten Index-Katalog als «planetarisch, stellar». [196, 315] Tatsächlich ist er mit einer Winkelausdehnung von nur 1.2" kaum von einem Stern zu unterscheiden. Die scheinbare Helligkeit in verschiedenen Filtern gemessen: V 16.7 mag, J 11.3 mag, H 10.7 mag, K 9.5 mag.

IC 5117 ist ein sehr junger und kompakter planetarischer Nebel. Das den Zentralstern umgebende Gas ist mit 90'000 Molekülen pro Kubikzentimeter noch sehr dicht und mit einer Temperatur von 12'000 Kelvin sehr heiss. Der Zentralstern wird auf eine Temperatur von 120'000 Kelvin geschätzt. Die Distanz wird auf 3 kpc (etwa 9700 Lichtjahre) geschätzt. Genaue Messungen liegen keine vor. [337]

Daten für IC 5117, zusammengefasst aus unterschiedlichen Katalogen.
BezeichnungenARO 112, IC 5117, PK 89-05 1, PN G089.8-05.1, VV 266, VV' 552
RA / Dec (B2000.0)21h 32.5m / +44° 35' [142]
SternbildCyg [142]
Objekt KlassePl [142]
Abmessungen 0.1' [142], 1.2" (optisch), 1.5" (radio) [141]
Scheinbare Magnitude13. mag p [142]
Entfernung 2.5 kpc [141]
Radialgeschwindigkeit-26.1 km/s ± 1.3 km/s [141]
Expansionsgeschwindigkeit 16.5 km/s (O-III), 21.5 km/s (N-II) [141]
Z-Stern BezeichnungenAG82 431, CSI +44-21305 0, EM* CDS 1256, HD 205211 [141]
Z-Stern Magnitude17.5 mag (B filter), 16.7 mag (V filter) [141]
Z-Stern SpektraltypWR [141]
Beschreibung (Dreyer)PN , stellar [142]
EntdeckerFLEMING 1905 [141]

Auffindkarte

Der planetarische Nebel IC 5117 befindet sich im Sternbild Cygnus (Schwan). Die beste Beobachtungszeit ist September bis Februar

IC 5117 Karte
Karte mithilfe von SkySafari 6 Pro und STScI Digitized Sky Survey erstellt. [149, 160]

Creative Commons License Sofern keine anderen Quellen, Autoren oder Fotografen genannt werden, unterliegt diese Webseite der Creative Commons Attribution 4.0 International License.